Diagnose Zungenkrebs – Teil 13 Die Entscheidung steht an

Die Entscheidung steht an

Meine Gedanken kreisten Wie ich in meinem letzten Artikel ja schon geschrieben habe, bin ich einfach eine Woche in Urlaub gefahren. Ich hatte mir davon einen klaren Kopf für die krasseste Entscheidung meines Lebens erhofft. Aber meine Gedanken kreisten weiterhin ständig um die weiteren Behandlungsmöglichkeiten. Denn mein Ärzteteam hatte mich vor folgende Wahlmöglichkeiten gestellt:– Bestrahlung– […]

Diagnose Zungenkrebs – Teil 6

Meine Geschichte – Intensivpflegestation Auf dieser Station hatte ich vor allem eines und das war Angst. Angst davor, in den Gesichtern meiner Besucher den Schrecken und ihre eigene Angst vor meinem Anblick zu erkennen. Angst davor, aufgrund des Zungentransplantats nie wieder sprechen oder alleine essen zu können. Angst davor, mich falsch zu bewegen und etwas […]

Verordnungen für Lymphdrainage, Logopädie und anderem

Lymphdrainage Bei Tumor Operationen im Kopf-Hals-Bereich werden oft auch Lymphknoten entfernt. Meist wird als “Vorsichtsmaßnahme” unter dem Begriff der Neck-Dissection eine sehr große Anzahl von Lymphknoten im Halsbereich entfernt. Dabei entstehen natürlich auch Narben und Narbengewebe. All das hindert Dein Lymphsystem normal weiter zu arbeiten. Um es zu visualisieren kann man sagen, dass Lymphsystem wurde […]

Diagnose Zungenkrebs – Teil 5

Meine Geschichte – Intensivstation nach Zungenkrebsoperation An meine Tage auf der Intensivstation nach meiner Zungenkrebsoperation kann ich mich kaum erinnern. Eine Sache ist mir allerdings glasklar im Gedächtnis geblieben. Die unfreundliche Stimme einer Schwester. Man hatte mich auf der Intensivstation auf die gesunde Körperhälfte und entsprechend auf die gesunde Gesichtshälfte gebettet. Nachdem ich immer wieder […]

Diagnose Zungenkrebs -Teil 4

Meine Geschichte: Die Operation Am 25. Juli 2018 bin ich ins Krankenhaus Dachau eingecheckt, mit dem Wissen, dass nichts mehr so sein wird wie es einmal war. Vor mir lag meine mega Operation. Am Morgen des 26. Juli 2018 um kurz nach 7 Uhr bin ich von einer Schwester in den Vorbereitungsraum gebracht worden. Da […]