Malen gegen die Angst

Mein zweites Bild, dass ich im Krankenhaus gemalt habe. Einfach bunt. Mit Filzstiften geht das auch im Bett ganz wunderbar.

Wie ich schon in meinem Beitrag über die Intensivpflegestation geschrieben habe, hatte ich ich im Krankenhaus sehr viel Angst. Die ganze Situation hat mich total überfordert. Ich wusste die ersten Tage ja nicht einmal, ob ich je wieder sprechen kann oder je wieder etwas anderes als Suppe essen würde. Deshalb war Angst mein Dauerzustand. Um […]

Malen um den Kopf frei zu bekommen.

Ein Keim der Hoffnung

Ich habe schon immer gerne gemalt. Aber seit meiner Diagnose Zungenkrebs habe ich begonnen zu malen um meinen Kopf frei zu bekommen. Auf dieser Seite möchte ich zeigen, dass man kein großer Künstler sein muss um zu malen. Ich male nicht um jemandem zu gefallen oder Anerkennung zu finden. Es ist trotzdem auch ein schöner […]